EN ISO 17024 

„Es ist eine komische Sache mit dem Leben -
wenn man sich weigert, irgend etwas anderes
außer dem Besten zu akzeptieren,
dann bekommt man es sehr oft."

William Somerset Maugham, engl. Erzähler u. Dramatiker 

Die Personenzertifizierung nach ISO 17024 ist ein international anerkanntes Verfahren zur Bestätigung von Kompetenzen, wobei diese als anwendbare und beherrschte Fertigkeiten definiert werden.

Wir sind eine von SystemCERT zugelassene Ausbildungsstelle.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit einer Zertifizierung nach ISO 17024 für:
FachtrainerIn, Coach, Operative Führungskraft 

Mehrere Wege führen Sie zur Zertifizierung:

  • Sie absolvieren einen entsprechenden Lehrgang und schließen mit einer Zertifizierungsprüfung nach ISO 17024 erfolgreich ab. Mehr zu unseren kompetenz- und praxisorientierten Lehrgängen finden Sie hier...
  • Sie treten direkt zur Zertifizierungsprüfung nach ISO 17024 an, wenn Sie die entsprechenden Voraussetzungen bereits zur Gänze erfüllen. Ihre individuelle Situation klären wir im Rahmen eines Screenings ab. Sie wissen dann genau wo Sie stehen und was noch offen ist. Weitere Informationen zum Prüfungsprozedere finden Sie hier...

Möchten Sie gerne mehr wissen über die Zertifizierung nach ISO 17024?
Lesen Sie einfach weiter, oder reden Sie mit uns...

mail an training&beratung

Gründe, die für eine Personenzertifizierung sprechen..

  • Ein globalisierter Arbeitsmarkt braucht standardisierte Kompetenzen
  • Innovation und Wettbewerbsfähigkeit setzt Kompetenzen voraus
  • Wenn wir länger arbeiten (müssen), müssen wir länger kompetent sein
  • Kompetenzen bleiben nur bei laufender Umsetzung bzw. Anwendung erhalten
  • Das internationale Verfahren sichert die Anerkennung

Charakteristika der Personenzertifizierung

  • Die Personenzertifizierung nach ISO 17024 ist ein international anerkanntes Verfahren zur Bestätigung von Kompetenzen, wobei diese als anwendbare und beherrschte Fertigkeiten definiert werden.
  • In der ISO 17024 sind alle notwendigen Verfahren und Abläufe festgelegt, die die Entwicklung, Durchführung und Aufrechterhaltung von Zertifizierungsprogrammen sicherstellen.
  • Die ISO 17024 stellt damit einen Rahmen für Lernprozesse der Zukunft dar (Kompetenzlernen).
  • Kompetenzzertifizierungen nach ISO 17024 stellen eine Ergänzung zu den anerkannten Schul- und Berufsausbildungen dar.
  • Der akkreditierte Rahmen durch das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend stellt die Unabhängigkeit sicher.
  • Akkreditierung bzw. Zertifizierung von Kompetenzen bedeutet, dass die Systematik zur Zertifikatsausstellung einer internationalen Norm unterliegt, im Falle der Personenzertifizierung ist dies primär die EN ISO 17024. 

Nutzen der Personenzertifizierung

Für Organisationen und Betriebe...

  • Überprüfung der Übereinstimmung von Aufgabe (Stellenbeschreibung) und zugeordneter Person (Rollenbild)
  • Unterstützung und Orientierung bei Personalplanung und -entwicklung
  • Objektive Einstufungskriterien in der Organisation werden extern bestätigt
  • Erleichterung bei der Personalauswahl

Für Personen...

  • Steigerung der Selbstsicherheit
  • Bewusstmachen von eigenen Stärken und Schwächen
  • Höherer "Marktwert durch objektive Nachweise
  • Nationale und internationale Anerkennung

Unsere Zulassungen...

Systemcert Coach Systemcert Führungskraft  Systemcert Fachtrainer

Weitere Informationen...

 Weitere Details finden Sie direkt bei SystemCERT oder in der Zeitschrift Training vom Mai 2010.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Bearbeitung: April 03. 2015 19:25:14