ISO 17024 Zertifizierung

„Wenn es einen Weg gibt, etwas besser zu machen: finde ihn."
Thomas Alva Edison (1847-1931), amerik. Erfinder 

 

Wir sind von SystemCERT zugelassene Ausbildungsstelle für die Programme 
FachtrainerIn, Coach und Operative Führungskraft

Wenn Sie für sich eine Zertifizierung nach dem internationalen gültigen Zertifizierungsverfahren ISO 17024 anstreben, sind Voraussetzungen und Details zur Prüfung sicher interessant für Sie...

Coach Fachtrainer Operative
Führungskraft
Ausbildung und berufliche Praxis

Mindestaler 27 Jahre UND vier Jahre Berufspraxis UND 50 Stunden externe Persönlichkeits- und Selbsterfahrung

Erfolgreicher Abschluss eines Universitätsstudiums ODER nachgewiesene einschlägige Berufspraxis über mindestens sieben Jahre  und Zusatz-ausbildungen von mindestens 150 Stunden

Abgeschlossene Berufsausbildung ODER gleichwertig anerkannte
Ausbildung ODER Matura ODER höherwertige Ausbildungen ODER
eine einer Lehrabschlussprüfung gleichwertige Berufserfahrung im Umfang von vier Jahren UND berufliche Praxis im Ausmaß von mindestens zwei Jahren

Abgeschlossene Berufsausbildung UND zweijährige einschlägige berufliche Praxis ODER vierjährige einschlägige Praxis und Nachweis von Fachschulungen im Ausmaß von mindestens 40 UE

Zertifizierter Lehrgang oder
gleichwertige Qualifizierung

Mindestens 190 UE Präsenzunterricht bei 85% nachgewiesener Anwesenheit

Gleichwertigkeitsprüfung von Ausbildungen nach festgelegten Standards

 

Mindestens 80 UE Präsenzunterricht bei 75% nachgewiesener Anwesenheit

Gleichwertigkeitsprüfung von Ausbildungen nach festgelegten Standards

Alternativ Nachweis einschlägiger Berufserfahrung

Mindestens 100 UE bei 75%iger nachgewiesener Anwesenheit

Gleichwertigkeitsprüfung von Ausbildungen nach festgelegten Standards

Praxisarbeit

Mindestens 20 Seiten 

Erstellung eines Kurskonzeptes, mindestens sieben Seiten

Mindestens 7 Seiten mit Darstellung der Ausgangssituation, konkreter Planung der Vorgangsweise und reflektierter Darstellung der Ergebnisse

Prüfungs-procedere

Prüfungsseminar mit festgelegtem Ablauf

Präsentation der Praxisarbeit über Trainingssequenz, Fachgespräch, schriftliche Prüfung

Präsentation der Praxisarbeit, Fachgespräch und schiftliche Prüfung

 

Die ISO 17024 orientiert sich an transparenten Kompetenzen, die wir auch in unseren Lehrgangskonzepten gezielt vermitteln. Nach erfolgreicher Absolvierung haben Sie die Möglichkeit, mit der Zertifizierungsprüfung abzuschließen.

Wenn Sie bereits über einschlägige Aus- und Weiterbildung verfügen und auch entsprechende Praxiserfahrung nachweisen können, klären wir individuell mit Ihnen ab, wie Ihre konkreten Schritte bis zur Zertifizierung aussehen können. Dazu durchlaufen Sie ein Screeningverfahren und nutzen gegebenenfalls die Möglichkeit eines upgrades.

Im Screeningverfahren sichten wir alle notwendigen Unterlagen und schlagen Ihnen in Abstimmung mit dem jeweils gültigen Zertifizierungsprogramm die konkreten Schritte zur Prüfungszulassung vor.

Die Kosten für das Screening betragen € 350,00 excl. USt. und beinhalten gegebenenfalls auch den Antrag auf ein Gleichstellungsverfahren. 

Die Prüfungsgebühren sind abhängig von der Zertifizierung, die Sie anstreben.

Bei einer Zertifizierung zum Fachtrainer betragen Sie € 150,00 excl. USt.

Interessieren Sie sich für eine Zertifizierung?
Brauchen Sie mehr Informationen zum Thema?

Reden Sie einfach mit uns...

mail an training&beratung

 

 

Letzte Bearbeitung: April 02. 2015 17:28:24